Drucken

rondon nuwanNuwan David RONDON:

Nuwan ist 2001 in Wien geboren, jedoch Staatsbürger der USA; seine Eltern kommen aus Venezuela und Sri Lanka.  Er spricht Englisch, Spanisch und Deutsch.

Er hat die Clearance des Amerikanischen Verbandes und ist somit für Österreich startberechtigt.

Bildung: Montessori-Kindergarten, Waldorfschule, Gymnasium Infinum (seit Jänner 2013)

Nuwan hat viele Begabungen: er spielt Klavier seit seinem 2. Lebensjahr und nimmt Kompositionsunterricht. Er hat schon eigene Kompositionen bei Auftritten im Rahmen von "Jugend gibt junge Musik" gespielt. Außerdem spielt er Theater und zeichnet.

Mitgliedschaft bei der EVF seit 2006. Erste Schritte bei Margarete Rozum und 2012 Wechsel zu Judith Strauss.

Bisherige Erfolge:
2009:  (Cubs Knaben): 3. Pl. Wiener LM  und 2. Pl. Lentia Cup
2010:  (Cubs Knaben): 1. Pl. Haydn-Pokal, 3. Pl. Mozart Cup  und 2. Pl. Wiener LM
2011:  (Cubs Knaben): 2. Pl. Haydn-Pokal, 4. Pl. Kasermandl 2011, 4. Pl. Kasermandl 2012, 2. Pl. Wiener LM  und 2. Pl. Lentia Cup
2012:  (Basic Novice):  2. Pl. Wiener LM, 2. Pl. St.Hippolyt Cup  und 3. Pl. ASKÖ-Bundesschülermeisterschaften
2013:  (Basic Novice):  2. Pl. Feldkirch Trophy, 2. Pl. Hellmut Seibt Memorial, 3. Pl. St. Hippolyt Cup und 6. Pl. bei der 25a Coppa Europa in Canazei, Italien
2014:  (Basic Novice):  2. Pl. Wiener LM, 2. Pl. Lentia Cup und 2. Pl. ASKÖ-Bundesschülermeisterschaften, 2. Pl. Leo Scheu-Laufen, 1. Pl. Innsbrucker Eis-Cup
2015:  (Basic Novice) 2. Pl. Kasermandl-Laufen, 3. Pl. St. Hippolyt-Cup, 4. Pl. Hellmut-Seibt-Memorial, 2. Pl. Engelmann-Cup.